Windabweiser Hyundai i30

Der Weg für den Hyundai_i30 auf dem europäischen Automarkt war nicht ganz so einfach. Man könnte sogar sagen, es war eine sehr schwere Geburt. Besonders aus diesem Grund sollten Besitzer des Hyundai i30 auf eine gute Pflege und Windabweiser am Fahrzeug achten.

Hyundai_i30
Hyundai_i30 Bildquelle: Wikipedia

Im Jahr 2007 wurde der Hyundai i30 zunächst als fünftürige Kompaktlimousine auf den Markt gebracht. Doch der südkoreanische Autohersteller hatte wohl den Geschmack der Europäer getroffen. Denn nicht zuletzt wurde das das Styling des Hyundai i30 auch von der deutschen Designabteilung des Herstellers entworfen. 2009 lief dann der Hyundai i30 erneut vom Band. Und erfreut auf diese Weise seither eine Menge Autofahrer. Und Hyundai hat sich bei seinem  i30 auch wirklich nicht lumpen lassen. Ganze sechs Motorvarianten stehen den Interessenten zur Verfügung. Neben dem Benziner mit 1,4 Liter Triebwerk und 80 kW (109 PS), ist auch der Aggregat mit 1,6 Litern Hubraum und 93 kW (126 PS) sowie der große Benziner mit 2,0 Liter Hubraum und 105 kW (143 PS) dabei. Wer lieber die Dieselvarianten mag, entscheidet sich für die Einsteigerversion mit 1,6 Liter Motor und 66 kW (90 PS). In der gleichen Hubraumklasse steht auch der Aggregat mit 85 kW (115 PS) zur Verfügung. Der Topdiesel bei dem Hyundai i30 ist jedoch das 2,0 Liter Kraftpaket mit  103 kW (140 PS). Mit diesen Voraussetzungen kann der Hyundai i30 auf bis zu 205km/h gebracht werden. Der kleinste Diesel des Hyundai i30 schafft es jedoch immer noch auf 172 km/h. Gerade bei solch hohen Geschwindigkeiten kann ein Windabweiser eine sehr große Hilfe sein. Wollen Sie darauf wirklich verzichten?  Durch eine schnelle Montage sind die Windabweiser auch innerhalb von wenigen Minuten angebracht. Das Fahrzeug muss dazu nicht einmal in die Werkstatt. Wissen Sie Ihren Hyundai i30 bei sich in guten Händen und setzen Sie auf die richtigen Windabweiser.

In unserem Online-Shop finden Sie auch für Ihren Hyundai i30 genau die passenden Windabweiser, die Ihnen und vor allem Ihrem Auto noch mehr Schutz bieten.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.