Ladekantenschutz Protexor für Golf 7

Für den VW Golf 7, der seit 2013 in Serie gebaut wird, gibt es nun neben den schon bekannten Windabweiser auch den bewährten Ladekantenschutz Protexor von Climair. Der Protexor schützt den Lack und den Stoßfänger effektiv vor Kratzern und Beschädigungen. Dies wird erreicht durch Verwendung von hochwertigem ABS Material zur Produktion des Ladekantenschutzes.

Hier können Sie den Ladekantenschutz für den Golf 7 bestellen!

Ladekantenschutz Protexor

Ladekantenschutz Protexor

Der VW Golf in der siebten Auflage wurde in Deutschland im Herbst 2012 auf den Markt gebracht. Er ist das dritte Modell, welches auf der neuen Volkswagen Plattform basiert, wodurch das Fahrzeug variabler in Bezug auf verschiedene Antriebe werden soll. Diese neue Plattform wird aufgrund der höheren Flexibilität zukünftig auch in den Konzernmarken Seat, Audi und Skoda eingesetzt werden. Der Golf 7 ist um 5,6 cm auf 4,26 m gewachsen. Trotzdem ist es gelungen das Leergewicht des Fahrzeuges gegenüber dem Vorgängermodell um bis zu 100 kg zu reduzieren. Das Gepäckraumvolumen ist um 30 l auf 380 l angestiegen, hat sich allerdings bei umgeklappten Rücksitzen um 35 l verringert. Auch der Kraftstoffbehälter wurde um 5 l verkleinert und fasst nun nur noch 50 l.

Zur serienmäßigen Ausstattung des Golf 7 zählt eine Start- Stoppautomatik, ein Rückgewinnungssystem für Bremsenergie, 5″ Touchscreen Display und eine Kollisionsbremse welche das Fahrzeug im Falle einer Kollision so stark verzögert das ist gerade noch lenkbar bleibt. Für den Golf 7 ist für 2014 auch eine Hybridversion mit einem Verbrennungs-/Elektromotor geplant.

Den Ladekantenschutz Protexor wird es für den Golf auch in der Farbe Silber geben.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.